Dezember 2017
M D M D F S S
« Nov    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Archive

idoru trilogie

Posted in buchinterpretationen on September 4th, 2012

Die Idoru Trilogie

Virtuelles Licht, Idoru,Futurematic

Copyright William Gibson 1993, 96, 99/ Origiganltitel der idoru oder bridge trilogy: virtuell light, idoru, all tomorows parties/deutsche Ausgabe im Heyne Verlag München 2011/deutsche Übersetzung: Peter Robert, softfax S.1055

die Trilogie bei amazon, sir will seine seite

Nanofax; der Widerstand gegen den PR-Mogul Harwood, konzentrierte sich auf der Brücke. In Fontaine`s Altuhrenladen gaben sich eine mysteriöse Gestalt nach der andern die Ehre. Es stand ein Ereignis vor der Tür, dessen Ausmass die Gesellschaft für immer verändern würde. Laney hatte das Zusammenlaufen der Datenströme auf einen neuen Knotenpunkt erfasst.  Und Laney war beunruhigt. Jemand versuchte die Geschichte zu beeinflussen, sodass das Leben nicht mehr das Gleiche sein würde. Laney und seine Helfer waren nah dran, rüsteten sich, um dem Medienmogul Harwood in die Suppe zu spucken.

weiterlesen

 

 

das gernsback-kontinuum

Posted in buchinterpretationen on Juli 1st, 2012

William Gibsons`s Cyberspace/ 10 Kurzgeschichten/ Das Gernback Kontinuum/ titelbild zur erzählung das gernsback-kontinuum

   

weiterlesen in: amphetamin oder kulturpsychose

 

Johnny Mnemonic

Posted in buchinterpretationen on Juni 6th, 2012

William Gibson/ wikiwill/ Cyberspace, 10 Scincefiction Erzählungen/ Herausgeber Wolfgang Jeschke im Heyne Verlag München/ Titel der amerikanischen Originalausgabe: Burning Chrome/ aus dem amerikanischen von Reinhard Heinz/ Umschlagbild von Jeffrey K. Potter/ softfax 8.Auflage S.236/ johnny mnemonic, der film

die Geschichte des Johnny Mnemonic 

Er war da im Drome, wo ihn die Kontaktperson schon erwartete. Zur Tarnung nannte sich Johnny Eddie Bax. In einer alten Addidas Tasche führte er zur Sicherheit eine Gun mit. Denn er hatte was zu verkaufen, wollte nicht übers Ohr gehauen werden. Sein Kontaktmann hatte ein Gesicht, gestylt wie ein Popstar, und neben ihm sass ein Bulle von einem Mann. Johnny nannte ihn kurz Beefsteak.

amphetamin und kulturpsychose: das gersnback kontinuum

Im Hirn des Fotografen spukte es. Trugbilder, die man sonst nur in Wüsteneien vorgesetzt bekam, flimmerten als Scheinobijekte vor seinem Auge.

die weiteren kurzoutputs:

Fragmente einer Hologramm-Rose/ Zubehör/ Hinterwäldler/ Roter Stern, Winterorbit/ New Rose Hotel/ Der Wintermarkt/Luftkampf/ Chrom brennt